Sonntag, 28. Oktober 2012

ein schönes Schnäppchen

habe ich gestern auf einem Flohmarkt in Vetlanda gemacht.

Für ein paar Kronen habe ich eine Haspel bekommen, die ganz neu ist. Eine Haspel habe ich zwar schon, die sehr viel teurer war, aber die neue ist etwas größer und man kann doch nie genug haben, oder etwa nicht??? :-)

 
 
 
Außerdem kamen auch noch meine Bestellungen an, d.h.  ein neues Buch (stricken mit Mittelaltermustern, das es inzw. auch in deutsch gibt) und ein Kalender mit tollen Handschuhmustern sind bei mir eingezogen. ( von hier )



und da es seit Tagen sehr kalt ist (die letzten 2 Nächte hatten wir  -11°)

 habe ich dann die Zeit genutzt und aus meinem Holundersaft (selbst gemacht) noch Marmelade gekocht.
Einen Teil von meinem ungesüßten  Saft habe ich mit Apfelsaft und 2:1 Zucker eingekocht und den anderen Teil mit einer Tafel dunkler Marzipanschokolade und 2:1 Zucker gekocht. Das ist was Neues und schmeckt supergut.


Kommentare:

  1. Toll Dein Schnäppchen :o) Und Deine Marmelade klingt auch gut. Und ist auch noch gut als Erkältungsmittel ;-)

    Wünsch euch einen wunderschönen Sonntag,
    LG aus dem ebenfalls kalten und sonnigen Hamburg.
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej Silke,
      danke, Holundersaft ist tatsächlich eines der besten Erkältungsmittel.
      Ruf mich mal an, habe vielleicht auch was für dich gefunden :-)
      lg Heike

      Löschen
  2. Es ist wirklich unglaublich was für Schnäppchen man auf dem Webzubehör-Sektor machen kann.

    Einen schönen Sonntag wünscht
    maliz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke Marlies,
      ich benötige die Haspel aber um mein selbstgesponnenes und teilweise selbstgefärbtes Garn darauf zu haspeln und dann mit dem Wickler abzuwickeln.
      lg Heike

      Löschen
  3. Tolles Schnäppchen und tolle Bestellung! Wo hast du denn Buch und Kalender bestellt?
    Deine Marmelade ist bestimmt auch sehr lecker ☺.

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej Kerstin,
      du kannst das Buch und den Kalender bei adlibris bestellen, da habe ich es her.
      Die Marmelade schmeckt übrigens super!
      lg Heike

      Löschen
  4. Wow, deine Haspel habe ich schon auf dem minibild in meinem Blog bewundert. So ein Glück aber auch! Da hätte ich auch sofort zugegriffen. Was ich aber noch viel spannender finde ist das mit der Schokolade in der Marmelade. Das muss ich auch mal ausprobieren... Auf die Idee wär ich gar nie nicht gekommen, obwohl ich, wie du dir denken kannst, viel Marmelade koche. Lässt du sie einfach mit schmelzen?

    LG
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej Margit,
      ja da hatte ich wirklich Glück mit der Haspelt, das findet man ja nicht alle Tage.
      Du bist doch eine erfahrene Marmeladekocherin, koche die Marmelade einfach so:
      1/2 l ungesüßter Saft, 1 Tafel Ritter Sport Marzipan reinbröckeln, etwas Zitronensaft u. 2:1 Zucker. Dann kochen wie normale Marmelade, die Schoko löst sich auf.
      Schmeckt sehr gut.
      Viel Glück
      lg Heike

      Löschen
  5. vilka fina bokinköp! medeltidsboken har jag sett recenserad på flera bloggar, så den verkar vara ett bra köp:) och vantboken... man kan inte ha för många!

    så gott det låter med flädersaft, marsipan och choklad!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej Heidi,
      det var verkligen e bra köp :-)
      lg Heike

      Löschen