Sonntag, 16. Dezember 2012

der alljährliche

Adventskaffee mit unseren Nachbarn steht heute an.

Jedes Jahr treffen wir uns (5 Familien/Nachbarn) bei uns zu Hause zum alljährlichen Adventskaffee. Unsere Nachbar lieben einfach meine deutschen Kuchen und jedes Mal muß ich was anderes backen, was mir aber viel Spaß macht, da ich sehr gerne backe.

Bevor alle hier einfallen habe ich noch schnell ein paar Bilder gemacht. Es gibt heute Apfelweinkuchen, Jensen-Torte mit Stachelbeeren (hatte ich schon ewig nicht mehr gemacht) und dann natürlich noch den guten deutschen Marzipan-Stollen :-)

















Da wir jedes Jahr auch Silvester zusammen feiern, wird dann bei Kaffee und Kuchen geplant, wo wir feiern (jedes Jahr bei einem anderen Nachbarn) und was es zu essen gibt.

Die letzten Jahre haben wir alles selbst gemacht, aber letztes Jahr hatten wir uns ganz tolle Platten mit allem drum und dran bestellt und uns die Kosten geteilt. Da hatte keiner Arbeit, es schmeckte ausgezeichnet und war für jeden nicht sehr teuer.
Getränke bringt jedes sowieso immer selbst mit. Das ist hier so Sitte, da ja jeder gerne was anderes trinkt.

Kommentare:

  1. Huhu Heike,
    ich wünsch euch einen tollen und lustigen Nachmittag. Und bin gespannt, für was ihr euch bezügl. Silvester entscheidet.

    Einen schönen Dritten Advent,
    Silke und Frank

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke Silke,
      es war wieder mal so richtig schön und gerade sind die lieben Gäste gegangen (sie haben lange ausgehalten, da wir schon um 14:30 Uhr angefangen haben) :-) und die Kuchen sind fast alle aufgegessen!
      Silvester feiern wir bei unseren direkten Nachbarn alle zusammen und bestellen wieder das Essen. Aber als Nachtisch wird unbedingt von mir eine Torte gewünscht. Ich werde Schwarzwälder Kirschtorte backen.
      Alle lieben die selbstgebackenen Kuchen von mir, da es hier ja meist immer die gleichen Sorten gibt.
      lg Heike

      Löschen
  2. Hmmmm,
    die Kuchen sehen gut aus. Da bekomme ich direkt Appetit
    LG Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nun ist das zu spät Nora, alles ist aufgefuttert!
      lg Heike

      Löschen
  3. Vilken trevlig tradition! och så gott det ser med alla kakorna på bordet:))

    AntwortenLöschen