Samstag, 19. Januar 2013

kalt, kälter, am kältesten

haben wir es heute Nacht gehabt. Es waren -21° und  auch am Tag ging es nicht runter unter -15° . Heute Nacht solls noch mal so kalt werden. Allerdings ist es eine sehr trockene Kälte und tagsüber sonnig, einfach wunderschön. Und die Bilder sind heute Morgen bei ganz gespenstigem Licht entstanden.


 
da es so kalt war, habe dann noch eine Lichtschale gebastelt.
Dazu habe ich eine kleinere Plastikschüssel in eine größere gestellt und Wasser eingefüllt und dazwischen ein paar Blätter gelegt. Blüten waren bei dem Wetter keine zu finden :-) . Das Ganze habe ich über Nacht rausgestellt um es zu frieren und nun steht es vor unserer Haustür mit einem Teelicht drin und sieht sehr schön aus, da sich das Licht so milchig bricht, aber das kann man gar nicht fotografieren.





Da man bei der Kälte kaum bzw. nur wenig raus kann, habe ich etwas gestrickt und wieder mal ein sehr schönes Buch gelesen. Ich lese ja am liebsten Krimis, aber das Buch hat mich total begeistert:



Kommentare:

  1. Hallo Heike,
    so schlimm ist es bei uns nicht (läppische -4, aber mit Wind!!!!!! Das Eislicht ist schön ... das ist eine gute Idee für Lili und mich! Schönes WE noch und LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej Manuela,
      ja das mit dem Licht kannst du gut mit deiner Tochter machen, aber ich würde das nächste Mal ein etwas höheres Gefäß nehmen, da der leichte Wind sonst die Kerze ständig ausbläst. Auch das Vogelfutter vo verhergehenden Post kann man gut mit Kindern machen.
      schönes WE
      lg Heike

      Löschen
  2. det är nästan lika kallt här nere i Göteborg. man ser nästan hur kallt det är ute på dina bilder! det blåaktiga ljuset på dom förmedlar kylan utomhus:)

    vilken rolig idé med ljuset! vilka fantastiska kontraster med ljus och värme, is och växtlighet. det ser verkligen vackert ut på bilden!

    jag ser allt fler bokrecensioner på stickblogar, och jag tycker att det är så roligt att läsa dom! det får en verkligen att lyfta på ögonen, och bli inspirerad att läsa böcker man kanske inte hade läst annars!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. tack Heidi, det jätte rolig med ljuset eftersom i natten ser det verkligen vackert ut.
      Det är forfarande kalt med -20° och jag hoppas det blir bättre
      lg Heike

      Löschen
  3. Hoffentlich bleibt es nicht allzu lange so kalt. Das ist mir immer etwas unbehaglich, wenn ich an unser Haus denke, aber unsere Wasseruhr sollte es eigentlich schön muckelig haben mit ihrer värmeslang ;-)
    LG
    maliz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej Marlies,
      keine Sorge, denn es soll ja "nur" 2-3 Tage bzw. Nächte so kalt sein und das hält die Isolierung schon durch.
      lg Heike

      Löschen
  4. Hallo Heike, bei uns sind es im Moment -4,6 Grad. Wir kommen gerade von einem wunderschönen Abendessen in Allertshofen. Jetzt wird faul rumgelümmelt oder vielleicht etwas gestrickt. Ein schönes wochenende Dir und Deinem Mann.
    LG Nora

    AntwortenLöschen
  5. Die Lichtschale ist wunderschön. Und sag mal, hat das Buch was mit unserem gemeinsamen Thema zu tun, oder ist der Titel nur sooo... ?

    LG
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej Margit,
      dankeschön. Das Buch ist ein Roman und es handelt im weitesten Sinn von einen Mädel, das um die Bedeutung der Blumen weiß. Ich fand es wunderschön geschrieben, aber näheres kannst du ja bei Am..on nachlesen.
      lg Heike

      Löschen