Mittwoch, 2. Januar 2013

so ganz untätig

war ich über die ganzen Feiertage auch nicht.
Da mich das Doppelstricken schon immer fasziniert hat, mußte ich das auch mal probieren.




Nachdem mir die Designerin von dem Muster -  Kerstin  Ringelbume ( u. hier) ganz viel Mut gemacht hat, das doch mal zu probieren, habe ich mich rangewagt.
Die ersten Runden ging es recht langsam voran und ich mußte mich sehr konzentrieren um am Tag ca. 2 Runden zu stricken.
Es ging aber immer besser und es macht viel Spaß und nun stricke ich ganz viele Runden am Tag (sogar beim TV geht das inzwischen) und so hoffe ich, daß ich mit dem Cowl bis zum WE fertig werde.
Gestern brach dann noch eine Nadel ab und es fielen Maschen. Bis ich eine Ersatznadel gefunden und aufgeschraubt hatte dauerte es, aber nach "gefühlten" 20 Stunden, hatte ich wieder alles auf der Nadel. Mit ist noch nie eine Nadel abgebrochen und dann ausgerechnet beim Doppelstrick, puh....

Was ich noch erwähnen muß, ich stricke normalerweise mit dem Faden auf der rechten Hand (das habe ich so gelernt = amerk. stricken) und das geht beim DF ganz schlecht, da man den Faden ja immer rüberheben muß. Da habe ich erst mal 2 Tage geübt um die beiden Farben auf der linken Hand zu führen und es klappt sehr gut. Aber komischerweise geht das nur beim DF bzw. FI, beim Sockenstricken oder mit nur einer Farbe bin ich anders viel schneller.

So nun zwei Fotos von den Anfängen und wenn ich fertig bin, zeige ich natürlich den Cowl nochmals.








Kommentare:

  1. Hallo Heike
    wow das sieht super schön aus. Herrlich auch die farbzusammen stellung . Aber was ist ein Cowl??? ganz liebe Grüsse und alles gute im neuen Jahr. Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke Marlies,
      das wird ein halsnaher Schal
      lg Heike

      Löschen
  2. Hallo Heike,

    wow,das sieht echt toll aus!!!
    Ich stricke übrigens auch mit dem Faden auf der rechten Hand und als ich Doppelstrick probiert habe, hatte ich einen Faden auf der rechten Hand und einen auf der linken Hand. War am Anfang etwas ungewohnt ging aber dann. Doppelstrick ist eine tolle Sache, nur ich bin zu ungeduldig ;-)

    Lieben Gruß und alles Gute im neuen Jahr
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön Gisela,
      das mit den Fäden rechts u. links hatte ich auch probiert, auch mit so einem Fadenhalter-Fingerhut, aber inzwischen habe ich durch Übung die beste Fadenspannung mit beiden Fäden links.
      lg Heike

      Löschen
  3. Alle Achtung, das sieht ja so toll aus. Wenn ich die Bilder von dir sehe, motiviert mich das es auch mal zu probieren. Das Muster gefällt mir auch sehr gut.

    Alles gute für das neue Jahr noch.
    LG
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej Margit,
      probiere es, es ist wirklich nicht schwer und die Anleitung von Kerstin ist ganz toll beschrieben.
      Am Anfang dachte ich auch ich schaffe das nicht. Einen ganzen Tag habe ich mir Youtube Videos über DF angesehen und dann 2 Tage geübt und dann hatte ich es verstanden und es klappt inzwischen ganz toll und es macht sogar süchtig :-)
      lg Heike

      Löschen
  4. Hallo Heike,
    das sieht aber toll aus. So was hab ich mich noch nie getraut.
    LG Nora

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Heike!
    Kann es sein, dass ich das Bild schon bei raverly gesehn hab? Es freut mich immer wieder, wenn ich DF-Strickereien sehe, da ich selbst seit Kurzem damit begonnen hab, es aber doch noch nicht so verbreitet ist. Wie du hab ich auch anfangs YouTube-Videos geguckt und es vorm PC nachgestrickt. Mittlerweile kann ich sagen, es gehört bei meinen Strickereien zwischendurch einfach dazu, weil es so unheimlich Spaß macht! Wünsch dir noch ganz viel Spaß mit deinem Cowl und ich bin schon unheimlich gespannt, wie er fertig aussieht. Die Farben und das Muster gefallen mir jedenfalls jetzt schon richtig gut!!!
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lieben Dank für deinen Kommentar. In raverly habe ich es in meinen Projekten schon eingestellt, da hast du das sicher gesehen. (wie ist dein r-name)
      lg Heike

      Löschen
    2. Mich findest du unter "nickilein" - da ist aber noch nicht wirklich was von mir zu sehen ...außer meinen DF-Schal. Hier wär der direkt-link: http://www.ravelry.com/projects/nickilein/dk-schal
      LG Nicole

      Löschen
  6. Den blir verkligen jättefin!

    Och ja, att lära sig nya tekniker kan ta lite tid i början - men sedan blir det bara lättare:)

    Förargligt med stickan som gick sönder förstås:s. Men det händer tyvärr ibland, och då är det bara att skruva ur resterna av den gamla, skruva dit en ny, och sedan försöka reda upp röran som kan bli:)

    Så jag antar att jag också snart sätter igång med att lära med dubbelstickning - det är nästan på tiden:))



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej Heidi,
      tack, men det var inte så roligt att stickan gick sönder, men jag hinner det. :-)
      Gör det, sätter igång med duppelstickning, det är jätte fint och man blir sugen om!
      Heike

      Löschen
  7. Doppelstricken steht auch schon lange auf meiner Liste, mit Deinem Cowl machst Du mir richtig Mut, das Stricken ging ja offenbar verhältnismäßig schnell, obwohl du Dich sogar umgewöhnen mußtest.
    Bin gespannt aufs Endergebnis.
    LG
    maliz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön Marlies,
      das DF macht wirklich viel Spaß und ich werde immer schneller und besser darin. Der Cowl ist auch nicht zu groß und so kann man das auch als Anfänger (aber du bist ja kein Anfänger) gut schaffen.
      lg Heike

      Löschen
  8. Liebe Heike,

    ich freue mich riesig, dass du dich da rangetraut hast und bin überseugt, dass du deinen Cowl lieben wirst!

    Euch ein gutes neues Jahr!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke Kerstin,
      die Anleitung hast du aber auch sehr gut (damit es jeder versteht) geschrieben :-)
      lg Heike

      Löschen
  9. Wunderschön Heike! Das blau ist ein Traum. Es wirkt fantastisch in dem hellen grau. Ich trau mich da noch nicht dran. Bin aber sehr gespannt, wie Dein Cowl fertig aussehen wird :-)

    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön und nun ist er fertig
      lg Heike

      Löschen
  10. Hej super sieht der schon aus! Ich drücke die Daumen, dass du bald fertig wirst.. Ging dann doch immer schneller, wie ich sehe :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du weißt ja inzwischen, daß ich fertig bin :-)

      Löschen
  11. Liebes Kräuterlein ich bin Deine Neue ;)
    dieser Doppeltgestrickte Schalkragen hat es mir echt angetan...
    meine große Liebe sind Un/Wildkräuter die ich als kleine Apotheke
    an meine Kaninchen verfüttere...bei mir wächst sogar Löwenzahn
    auf der Fensterbank :)
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej Birgit,
      vielen Dank für dein Lob. Traue dich ran an den Cowl, es ist echt nicht schwer bei der guten Beschreibung.
      Ja die lieben Wildkräuter, ich zaubere ja auch viel daraus.
      lg Heike

      Löschen