Sonntag, 3. November 2013

einen unvergesslich schöner Abend

hatten wir gestern.
Im Rahmen des Kulturfestivals in unserer Kommune waren wir zu einer Vorstellung in Skirö und zwar in Wallby Säteri hier (sind auch Bilder zu sehen).

Es wurde ein Stück in drei Akten, an drei verschiedenen Orten gespielt mit den Schauspielern und dem Chor vom (Dramaten) Theater in Stockholm.

Das Stück handelte um die Entstehung des Ortes und der Wallby Säteri im Jahre 1500 n.Chr.
Ich habe ein paar Bilder an das Ende des Berichtes gestellt.

Der 1. Akt fand in der Kirche in Skirö statt, danach fuhren wir ca. 2 km zur Wallby Säteri und sind alle runter zum See gelaufen wo der 2. Akt gespielt wurde.
Dann ging es wieder hoch zum Herrenhof wo wir uns 3. Akt angesehen hatten.

Die Schauspieler haben das toll nachgespielt und vor allem fast ständig dazu gesungen und zwar vorwiegende ganz alte Weisen.
Die hatten so tolle Stimmen und da das ganze abends im dunkeln spielte, war es auch richtig mystisch. Es kam dann auch noch etwas Nebel auf, der das Ganze erst richtig untermalte.

Nachdem das ganze Spektakel zu Ende war ging es in das Restaurant, wo wir mit einem tollen Buffet bewirtet wurden.
Die Schauspieler und Sänger mischten sich unters "Volk" und haben dann noch während des Essens immer wieder gesungen und kleine Einlagen gespielt.

Zum Abschluß sind wir vom Restaurant ins Herrenhaus gegangen und haben in den wunderschönen Räumen Kaffee getrunken und nochmals den wunderbaren Stimmes des Chores gelauscht.

Es war ein so toller, erlebnisreicher Abend von dem wir heute immer noch schwärmen und froh sind, daß wir uns darauf eingelassen haben. Denn vorher wußten wir überhaupt nicht, was auf uns zukommt.

Ich zeige euch noch ein paar Bilder, die aber alle nicht so gut geworden sind, da es doch zu dunkel war.

der 1. Akt in der Kirche



der 2. Akt am See





der 3. Akt vor dem Herrenhaus



das Protokoll wurde verlesen


ein Wildschwein wurde erlegt, da der König zur Jagd kam


beim Essen mit Gesang zwischendurch


und nachher zum Kaffee





Rundum ein ganz toller Abend!


Kommentare:

  1. Das klingt wirklich nach einem sehr schönen Abend!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja Kerstin, es war einfach nur toll und wir schwärmen davon :-)
      lg Heike

      Löschen
  2. Hallo Heike,
    wieder einmal vielen Dank für diese Einblicke - ich bin jedesmal begeistert und freue mich für Dich, dass es so ein gelungener Abend war.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja Manuela, es war wirklich schön.
      lg Heike

      Löschen
  3. vilken fantastisk kväll!

    AntwortenLöschen