Sonntag, 10. November 2013

lecker....

gestern habe ich mal Macarons gebacken, da die kleinen Teilchen ja richtig lecker sind.
Beim Bäcker bezahlt man ein Vermögen dafür, also habe ich das selbst probiert.

Also die Macarons sind total lecker geworden, denn heute morgen habe ich ein paar gefüllt und die gibt es jetzt zum Kaffee.

Natürlich muß an der Form noch etwas gearbeitet werden  , denn nicht alle sind exakt rund geworden, aber sie sind ja auch handgemacht und das nächste Mal werden sie bestimmt noch besser.

Das Rezept habe ich mir bei Chefkoch rausgesucht und die Füllungen habe ich ganz nach eigenem Geschmack gemacht. Einmal Marzipan, einmal mit Marmelade u. einmal mit Schoko .






Kommentare:

  1. Vilka fina kakor:)

    jag har skickat vidare en sunshine award till dig. du kan läsa mera om det på min blog:)

    AntwortenLöschen
  2. Wenn man Süßes liebt ist das eine leckere Sache. Ich gehöre nicht zu den Süß-Essern, aber hübsch appetitlich sehen sie schon aus.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke Ute, ich esse auch lieber herzhaft, aber manches Mal muß es auch süß sein
      lg Heike

      Löschen
    2. danke Ute, aber ich mußte das ja mal probieren, auch wenn wir nicht ständig was süßes brauchen
      lg Heike

      Löschen
  3. Hmmmm, die sehen aber lecker aus. Da würde ich mich gerne mal auf ein Tässchen Kaffe bei Dir einladen... Und so viele hast du gebacken.
    LG
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kein Problem, komme einfach mal schnell vorbei.... :-)
      lg Heike

      Löschen
  4. sehr verlockend sehen sie aus *jamjam*

    ...ich geh mal nachsehen, was das überhaupt ist, was du gebacken hast ;))

    liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej Susanne, die kleinen Dinger schmecken soooo gut und sind ganz einfach zu backen
      lg Heike

      Löschen