Montag, 11. April 2016

Kuscheltuch fertig

ich hatte mir ja vom Spinntreffen 2014 in Darmstadt das wunderschöne Alpakavlies mit Seidenflocken mitgebracht.
Naja bis es fertig gesponnen war, hat es einige Zeit gedauert, da ja immer wieder was dazwischen kam.
Nun habe ich dieses Tuch http://www.ravelry.com/projects/kraeuterlein/celtic-myths daraus gestrickt und bin ganz happy damit. Allerdings war mein Garn sehr dünn ausgesponnen und ich hätte es ruhig doppelt nehmen können.

Da es 500 g waren, habe ich noch genug übrig uns man weiß ja nie was einem so einfällt und ich stricke es evtl. nochmal.
Die Anleitung ist sehr gut beschrieben und das Tuch wirklich einfach zu stricken,







Kommentare:

  1. Einfach nur WOOOOOWW! Der glatte Anfang und dann als absoluter Hingucker das Muster und mir gefallen diese Knoten ausgesprochen gut! Hervorragend! LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ganz lieben Dank Manuela, ich freue mich auch darüber
      lg Heike

      Löschen
  2. Liebe Heike
    Das Tuch ist wunderschön.sehr aufwändig mit diesem Muster.aber super schön geworden.
    Liebe Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke Marlies, aber das Muster ist nicht schwer zu stricken
      lg Heike

      Löschen
  3. Så otroligt vacker den är! Älskar kantmönstret på den!!

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das ist ein wunderschönes Tuch von Sidi!
    Tol umgesetzt, mit deiner Wolle!
    Bei mir wartet die Anleitung auf die genau richtige Wolle, irgendwann wird es passen...
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich danke euch, mir ging es auch so. Erst als das Garn fertig gesponnen war, ist mir das Muster eingefallen und das pa+t wirklich gut
      lg Heike

      Löschen
  5. Das ist wirklich ein ganz tolles Tuch und die Wolle passt toll dafür. Ich stricke gerade auch nach langer Zeit mal wieder ein Tuch, allerdings aus Wollresten.
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. vielen Dank Ingrid. Dir viel Spa+ beim stricken deines Tuches
    lg Heike

    AntwortenLöschen