Dienstag, 25. März 2014

Heute gab es

ganz leckere Zuchini-Spaghetti mit Curry-Hähnchen.

Die Gemüsestreifen haben wir mit dem Lurchi geschnitten. Wir benutzen das "Ding" zwar nicht allzuoft, aber es sieht halt einfach toll aus, wenn man das Gemüse bzw. die Kartoffeln so zubereitet. Es geht ganz schnell und das Auge ißt ja bekanntlich mit.

Kommentare:

  1. Yammiyammi - die Zucchini erinnern schon an den Sommer und Garten und Pflanzen und ich hoffe, dass es bei Dir im hohen Norden auch bald mit der Pflanzzeit los geht ... Die Jacke finde ich übrigens megastark ... ein tolles Muster ...
    LG aus Rainfeld, Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir Manuela,
      mit der Gartenarbeit dauert es hier noch ein bisschen, aber ich sitze schon in den Startlöchern :-)
      lg Heike

      Löschen
  2. så gott det ser ut! den idén lånar jag nog av dig, och gör något liknande till middag:)

    AntwortenLöschen
  3. das sieht lecker aus und sollte ich auch mal probieren

    alles Liebe, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja probiere es aus, das schmeckt toll zusammen und sieht vor allem schön aus
      lg Heike

      Löschen