Samstag, 25. Juni 2016

bei allerschönstem Wetter

haben wir dieses Jahr das Midsommar-Fest gefeiert.
Das kommt nicht so oft vor. Es kann noch so schön und warm sein, aber pünklich zu midsommar regnet es meistens.

Dieses Jahr allerdings war es unerträglich heiß, aber trotzdem schön.

Erst wurde auf dem Dorfplatz das midsommar-fest eingeläutet. D.h. es wurde der Baum aufgestellt, gesungen und getanzt. dazu mal 2 kurze Videos, damit ihr euch einen Eindruck darüber machen könnt.










.






Dann gehen alle entweder nach Hause oder zu Freunden/Verwandten und da wird dann mit gutem Essen weitergefeiert.





Dieses Jahr konnte man sogar bis Mitternacht draußen feiern, da es so toll war und es ja auch erst gegen Mitternacht dämmrig wird.

Wir hatten auch Gäste und es war richtig schön und allen hat es Spaß gemacht und wir haben uns wohlgefühlt.




Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    einmal durfte ich bisher ein Midsommar-Fest mitfeiern, unvergeßlich und wunderschön. Ich freue mich für Euch, dass Ihr so schönes Wetter und jede Menge Spaß hattet, so soll es sein. Deine herrlichen Bilder fangen wie immer den besonderen Moment ein.
    Liebe Grüße Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die netten Fotos. Ich wäre gerne dabei gewesen, schon wegen der leckeren Essens. :-)
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja schön aus. Hier versinkt momentan alles im Regen. Und wenn die Sonne mal scheint, sind die nächsten Gewitter schon im Anmarsch.
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Hier war das Wetter genauso schön und wir hatten, zeitgleich mit Geburtstagsfeier einen herrlichen Sommertag!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen