Samstag, 7. Juni 2014

neues Spinnfutter

da gestern in Schweden der Nationalfeiertag und somit ein Feiertag war, sind wir auf einen kleinen und wunderschönen Kunsthandwerkermarkt in Nävelsjö gefahren. Das liegt fast um die Ecke von uns.
Bei dem schönen Wetter war natürlich auch allerhand los und es wurde viel angeboten. Zahlreiche Holzarbeiten, Handarbeiten, Pflanzen, Betongefäße usw.

Dann gab es genug zu essen und trinken u.a. gab es Wildschwein aus dem Wok in Brottaschen mit Salat und Soße, gegrillte Würstchen, handgemachtes Eis und sehr leckeren Käse und Kaffeestückchen zu kaufen.

Bei dem tollen Wetter waren sehr viele Leute da und ich habe die ganzen Stände gar nicht geknipst, da immer Leute davor standen.





Dann war auch eine Familie aus der Nähe mit ihren Alpakas dort und boten unkardierte und kardierte Wolle an. Ich habe mir natürlich ein bißchen mitgenommen, damit mein Spinnrad wieder etwas zu tun bekommt.
Es ist ganz sauber sortiert und gewaschen und dann auch noch kardiert.





Kommentare:

  1. Einen schöne Ausflug habt ihr bei dem herrlichen Wetter gemacht!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. vilket trevligt sätt att tillbringa nationaldagen:)

    alpackorna är verkligen söta när dom är nedklippta:)

    AntwortenLöschen